Alle Jahre wieder…

Am 8. Dezember 2017 fand unsere jährliche LEC Weihnachtsparty statt. Wie jedes Jahr bereiteten wir am Vormittag unser Essen vor und dekorierten unser Camp. Monika Schiess, unsere Chefin, hatte von einem Kollegen aus Botswana als Zeichen seiner Wertschätzung eine Kuh geschenkt bekommen. So kamen wir dieses Jahr in den Genuss eines köstlichen traditionellen “Rinds-Gulasch”, das in einem riesigen Topf mehrere Stunden geschmort wurde.

Bald schon begannen wir mit unseren Spielen. Das erste war Seilziehen. Es war eine ausgelassene Stimmung und wir lachten viel. LEC hatte den Bürgermeister von Kaudwane, Herr Tsholo Segwaba, zum Fest eingeladen, der ebenfalls an unseren Spielen mit machte.

Später richtete Monika noch einige Worte an uns. Ihre Worte motivierten uns alle und wir hatten das Gefühl, Teil eines tollen Teams zu sein, in dem jeder wertvoll ist.

Der Tag endete schliesslich damit, dass einige des Teams für ihre Arbeit ausgezeichnet wurden und spezielle Weihnachtsüberraschungen erhielten. Wir sind alle stolz darauf, ein Teil von LEC zu sein und freuen uns auf das nächste Jahr!

Leave a Reply

Your email address will not be published.